Advent, Advent

Dezember 13, 2010 § 2 Kommentare

Unsere Freunde laden uns zum Adventskaffee ein – und meinen es nicht einmal mehr ironisch. Selbstgebackene Kuchen, heiße Waffeln mit Kirschen und Glühwein. Natürlich nicht dieses billige Fertiggemisch aus dem Tetrapak, sondern selbstgemacht mit allerfeinsten Gewürzen und geriebenen Schalen biologisch angebauter Orangen. Die Damen tragen feine Strumpfhosen mit neckischen Mustern, mit denen sie sich im Alltag nicht aus dem Hause trauen. Die Herren sind glattrasiert und tragen auch am Sonntag ein frisch gebügeltes Hemd. Alle haben toll sanierte Altbauwohnungen in Prenzlauer Berg (zur Not auch Mitte), in denen es sicher ebenso nach Zimt duftet wie hier. Die Kinder entwickeln beim Spielen eine enervierende Dynamik, aber niemand versucht Carlotta und Johannes in ihrer Lautstärke zu drosseln – „Wir waren ja schließlich auch mal jung.“ Heute haben wir selbstredend alle tolle Jobs in renommierten Agenturen und brüsten uns damit, täglich bis 22 Uhr zu arbeiten, um unsere Wohnungen, Autos und Fernreisen zu bezahlen. Aber die Arbeit macht ja auch Spaß, man hat schließlich jede Menge spannende Projekte am Start, über die man sich auch gern noch am Wochenende mit seinesgleichen unterhält. In den Bücherregalen nichts als Stuckrad-Barre, Uslar und Kracht sowie Reiseführer und Kochbücher. Der weihnachtliche Fahrstuhljazz wird direkt aus Cupertino in unsere Aktivlautsprecher gestreamt. Es geht uns gut, das ist die Hauptsache. Niemals würden wir fragen, was eigentlich aus uns geworden ist – und wie das alles weitergehen soll.

Advertisements

Tagged:, , , , , , , ,

§ 2 Antworten auf Advent, Advent

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Advent, Advent auf Verband Kritischer Hipster.

Meta

%d Bloggern gefällt das: